Baumhaus-Romantik

Mitten im Wald, zwischen Naturpark Hochmoor und der Stadt Schrems in Niederösterreich lockt Franz Steiner, hauptberuflicher Gerichtssachverständiger für Immobilien, seit 2014 urlaubsreife Paare in seine einzigartige Baumhaus-Lodge.

Zwischen schroffem Granit, geheimnisvollem Gewässer, Buchen, Eichen, Kiefern, Fichten, einem Hohlweg, kleineren Senken und einer langen Steinmauer liegt die sehenswerte Lodge. Das naturnahe Urlaubsdomizil war von Beginn an sehr beliebt und auch schnell ausgebucht. Steiner entschloss sich daher, das Angebot um weitere Baumhäuser auszubauen. Derzeit stehen im Areal schon fünf derartige Domizile.

Wer beim Wort „Baumhaus“ an die Häuschen der Kinder in den Baumkronen denkt, irrt sich allerdings. Die Häuschen sind erwachsen geworden und sind auf stabilem Untergrund in Höhe der Baumkronen gebaut worden. Die Luxus-Unterkünfte sind zwischen 18 und 38 Quadratmeter groß und bieten alles, was man von einem Drei-Stern-Frühstücks-Hotel erwarten kann:

Wohn-/Schlafraum für zwei Personen, WC, Dusche, Badetücher, Küchengeräte, Geschirr sowie Terrassen mit Sitzgelegenheiten. Pellets-Öfen sorgen an kalten Tagen für gemütliche Wärme.

Zielgruppe der Baumhaus Lodge sind Paare jeder Altersgruppe, die durchschnittlich zwei bis drei Nächte bleiben wollen. Entschleunigen, entspannen, regenerieren und an nächsten Tag in den Baumkronen erwachen, so lautet das Motto in der Lodge. Derzeit errichtet der Baumhaus-Initiator mit seinem Team auf dem vorhandenen Areal einen überdachten Tanzboden und einen Zeremonienplatz mit entsprechender Infrastruktur für festliche Veranstaltungen, wie zum Beispiel Hochzeiten.

An die Ausdehnung der Angebote und die Kooperation mit Partnern aus Sport, Kultur und Gastronomie wird laufend gearbeitet. Die Baumhäuser sind wahre Schmuckkästchen. Dass diese exklusiven Urlaubsdomizile ausschließlich von Personen genutzt werden dürfen, die älter als 18 Jahre sind, dafür gibt es zwei einleuchtende Argumente: „Für Kinder ist es dort oben trotz Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften gefährlich. Und zweitens soll hier Ruhe garantiert werden“, erklärt Steiner.

Internet: www.baumhaus-lodge.at

Aus dem Angebot: Genießer-Zimmer-Package (buchbar von März bis Ende Oktober)

  • 3 erholsame Wohlfühl-Tage / 2 Nächte
  • liebevoll zubereitetes Frühstück mit hausgemachten Marmeladen, Schinken, Käse und allem, was das Genießer-Herz zum Aufwachen braucht im Genießer-Zimmer
  • 1 Flasche Prosecco
  • Besuch im Unterwasserreich mit Führung und Fischotterfütterung
  • selbständiges Wandern im Hochmoor und Aufstieg auf die Himmelsleiter
  • Besuch im Kunstmuseum und Idea Designcenter
  • 6-Gänge-Genießermenü im Landgasthof Topf
  • exklusives Kulturticket NÖ

Preise: Haus an der Mauer oder Haus am Fundament € 690,00 für 2 Personen,             Klippenhaus oder Haus am Teich € 750,00 für 2 Personen

Im Bild: Lodge-Besitzer Mag. Franz Steiner und Mitarbeiterin Tamara Binder

Text und Fotos: Gerhard Krause